Udvartana / Udsadana (Kräuterpulvermassage)

Udvartana / Udsadana (Kräuterpulvermassage)

Dies ist eine Stoffwechselmassage bei Hautproblemen, Hautjucken, Orangenhaut, Gewichtsproblemen, Akne, Parkinson, Hemiplegie, etc.

Die Udvartana und Udsadana sind anregende Massagen mit Pulvern oder Pasten, welche die Haut reinigen, glätten und festigen. Die Udvartana ist eine anregende Trocken-Massage aus fein gemahlenem erwärmtem Pflanzenpulver, oftmals auf der Basis von Kichererbsenmehl. Aber auch feines Ziegelpulver kommt in Kerala (Südindien) nach traditionellen Überlieferungen zum Einsatz.

Wir verwenden in unserer Praxis bei der Udvartanamassage ein fein abgestimmtes, spezielles Reinigungspulver für die Haut, dass in erhitzter Form auf spezielle Art auf den Körper aufgebracht wird. Dies kann sowohl auf der trockenen wie auch auf der zuvor eingeölten Haut stattfinden. Bei der Udsadana wird das Kräuterpulver mit ayurvedischen Ölen zu einer warmen Paste verarbeitet, mit dem die Massage durchgeführt wird. Diese energetisierenden Massagen, die einen starken Peelingeffekt besitzen wirken glättend und festigend auf die Haut.

Besonders bei Juckreiz und Neigung zu Nesselsucht kann die Pulvermassage hilfreich sein. Medizinisch werden sie in der authentischen Ayurveda erfolgreich gegen Parkinson und halbseitiger Lähmung eingesetzt. In erster Linie werden die beiden ayurvedischen Massagen bei Kapha-Typen eingesetzt.

Die Wirkungen des Udvartana / Udsadana:

  • strafft das Gewebe
  • reduziert Fettgewebe
  • wirkt entschlackend und entgiftend
  • verbessert das Hautbild
  • schafft samtweiche und zarte Haut ( die „Babyhaut“ darf mal wieder erfühlt werden!)
  • fördert die Durchblutung der Haut, regeneriert und verjüngt
  • eines der besten Cellulite-Anwendungen des Ayurveda

Dauer: ca. 50 min.

Unser Preis:   € 90,- inkl. Dampfbad